Landhausstil-Möbel, Möbel im Landhausstil, Was versteht man unter Landhausstil-Möbel?

Landhausstil-Möbel, Möbel im Landhausstil, Was versteht man unter Landhausstil-Möbel?
Ledersofa (c) Rainer Sturm - pixelio.de

Landhausstil -ist heute ein Schlagwort für stilvolles, gemütliches und heimeliges Wohnen , auch in der Großstadt.  Leider verfügt nicht jeder von uns über ein Landhaus Rosamunde Pilcher Look, an der englischen Westküste, in Irland oder in der Algarve. Das ist zwar schade, aber auch nicht so schlimm.  Man kann sich den Landhausstil auch in eine Großstadt-Wohnung oder ein Haus in der Stadt zaubern. Kaum ein anderer Stil kann die Sehnsucht nach Behaglichkeit und Gemütlichkeit so gut erfüllen, wie dieser neu gepriesene Stil.

Landhausstil ist keinesfalls gestrig

Wenn Sie Landhausstil noch mit alten bemalten Bauermöbeln assoziieren, so stimmt das heute absolut nicht mehr.  Möbel im Landhausstil finden Sie auf allen aktuellen, jährlich stattfindenden Möbelmessen, in großer Auswahl , gefertigt mit modernen Materialien und Hölzern, die für Nachhaltigkeit stehen. 

 

Es gibt mehrere Varianten; den klassichen Landhausstil. Möbel, die uns an Bauernhäuser oder edle Landsitze erinnern, den modernen Landhausstil. Hier finden Sie Möbel, auch aus Rattan oder Leder, die den gehobenen Landhausstil repräsentieren.  Das sind nur zwei Beispiele von vielen, die Sie im Angebot finden.

Natürliche Materialien ins Haus holen

Das Thema Nachhaltigkeit spielt in dem Segment: Möbel im Landhausstil, eine ganz wesentliche Rolle.  Natürliche Materialien, die Sie ein Leben lang begleiten können, stehen im Focus.  Die Böden werden in erster Linie mit Stein, Fliesen oder Natursteinen belegt, bevorzugt in warmen Erd- oder Terrakotta-Farben. Die Möbel werden aus nachhaltigen Hölzern gefertigt.  Oft gewachst oder geölt, bieten sie strapazierfähige Oberflächen und verlieren auch nach vielen Jahren nichts von ihrem natürlichen Charme. Wichtig ist, dass die Holzmaserung erkennbar ist.  Übermöblieren Sie die Räume nicht.   Ein Möbelstück, bei aller Freude beim Kaufen, sollte "Luft" haben und nicht von anderen optisch erschlagen werden.

Möbel im Landhausstil müssen nicht rustikal und schwer sein

Je nach der Größe Ihrer Wohnung oder des neu zu möblierenden Hauses, können Sie entscheiden, in welchem Landhausstil Sie Möbel aussuchen wollen. Die Palette ist unsagbar groß.

Heute ist der Landhausstil mitnichten schwer oder gar rustikal.  Auch die Möbel im neuen Landhausstil spiegeln das wieder, was Sie erreichen wollen, können aber auch in kleinen Wohnungen gestellt werden und den Look perfektionieren.  Denken Sie auch an entsprechende Accessoires, wie bepflanzte Körbe oder Übertöpfe aus Rattan oder schöne alte Keramikübertöpfe.  Viele Kerzenständer, ruhig aus unterschiedlichen Materialien mit farblich passenden Kerzen zaubern Ihnen ebenfalls das angedachte Ambiente in Ihren neu gestalteten Wohnbereich.  Wenn Sie auch noch über einen Kamin verfügen, dann lässt sich der moderne Landhausstil noch perfekter präsentieren.  

Landhaus-Stil kann romantisch, klassisch oder modern sein

Wie wir schon sagten, Landhausstil-Möbel gibt es in so vielen Variationen, dass Sie wirklich die Qual der Wahl haben.  Wenn Sie sich Ihren Landsitz kreieren, dann entscheiden Sie im Vorfeld, welchen Stil sie konsequenterweise durchgängig in Ihrem Haus oder in Ihrer Wohnung installieren möchten. Soll es romantisch sein, oder doch lieber klassisch-elegant oder sollte alles ein wenig an ein englisches Landhaus oder ein Landhaus am Meer erinnern?

 

 

Benutzerdefinierte Suche